Reit- und Fahrverein Sonnefeld und Umgebung e.V.
logo
Home
Reitanlage
Reitunterricht
Aktuelles
Termine 2017
Turnierinformationen
Preisliste
Unsere Sponsoren
So finden Sie uns
Impressum
Links / Downloads

 

30.09.2017 Sommerfest

 

Passend zu den heutigen Temperaturen findet auf unserer Reitanlage ein "Sommer Fest" statt. Wir freuen uns sehr, dass so viele Reitschüler, Eltern, Mitglieder und Gäste gemeinsam feiern. Ihr seid spitze

 


 

22./23.07.2017 Freiland-Turnier

 

Zwei superschöne und sehr erfolgreiche Turniertage gehen zu Ende.
Bei meist gutem Wetter und guten Bodenverhältnissen haben die Zuschauer tollen Springsport der Klassen E-L sehen können, sowie auch Ponyführzügel und Reiterwettbewerb für den Nachwuchs.
Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei den Sponsoren und den fleißigen Helfern.

 

 


15.-17.03.2017 - Dressurkurs mit Tillmann Tuchel

 

Am vergangenen Osterwochenende fand auf unserer Reitanlage wieder ein Dressurkurs statt. Der Kurs war schnell ausgebucht und allen Teilnehmern standen 3 lehrreiche Tage bevor. Tillmann ging auf jedes Reiter-Pferd-Paar individuell ein und konnte wertvolle Tipps weitergeben. Wir sagen DANKE und freuen uns auf den nächsten Kurs.

 


 

Kutschenführerschein

 

In den kommenden Wochen wird Friederike Hafermann einen Fahrkurs der Klasse IV inklusive Kutschenführerschein in Bieberbach anbieten. Dazu natürlich Basispass. Mit dem Kutschenführerschein wird voraussichtlich am 22.04.2017 gestartet, Basispass Anfang Mai. Als Prüfungstermin ist der 18.6.2017 angesetzt. Unterrichtet wird an den Wochenenden sowie an den Abenden nach Absprache! Im Herbst ist bei entsprechender Teilnehmerzahl ein Longierabzeichen der Klasse IV geplant. 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Friederike Hafermann (friederike.hafermann@gmx.de)

 


 

31.03. - 02.04.2017

Frank Plock unschlagbar in Sonnefeld

Vom 31.03. - 02.04.2017 hatte der Reit- und Fahrverein Sonnefeld und Umgebung wieder zu seinem großen Frühjahrsturnier geladen. Prüfungen bis zur Klasse S* wurden ausgeschrieben und lockten Reiter aus ganz Bayern, Thüringen, Sachsen sowie aus Hessen ins oberfränkische Bieberbach.

An den drei Tagen mit rund 750 Starts und mehr als 350 genannten Pferden nutzen die Reiter alljährlich das Hallenturnier des RuFV Sonnefeld gerne als Start in die Saison. Der Verein hat erst im vergangenen Jahr die Böden der Vorbereitungs- sowie der Prüfungshalle erneuert und ist seit Anfang März 2017 mit einer neuen Vorstandschaft vertreten. „Wir sind sehr stolz darauf, dass das erste Turnier unter unserer Leitung ein solcher Erfolg geworden ist und freuen uns schon auf das Freilandturnier vom 22. - 23.07.2017“ , so die zweite Vorsitzende Bettina Witter.

Trotz der großen Konkurrenz haben auch die Reiter des gastgebenden Vereins sehr gut abgeschnitten. Mit sechs Siegen, die im eigenen Verein blieben, gehörten einmal mehr Günter Vogel und Alexander Scheller zu den erfolgreichsten Reitern des Vereins. Des Weiteren konnten die aktiven Mitglieder über 30 weitere Platzierungen für sich gewinnen.

Als erster Höhepunkt stand am Samstag Abend eine Springprüfung der Klasse S* auf dem Programm, wofür sich 28 Teilnehmer eingeschrieben hatten. Dieses Springen war der erste Vorgeschmack auf das große Finale am Sonntag. Hier hatte Frank Plock, der aus dem hessischen Borken angereist war, die Nase vorn. Er konnte sich auf Lexus und Miss Picky den Doppelsieg sichern, gefolgt von Hans-Peter Konle auf Queensberry und zweimal Michael Kölz mit Cosido und Pia Pialotta.

Dass Frank Plock ein schneller Reiter ist, sollte sich auch am Sonntag im Großen Preis, einem S* Springen mit Siegerrunde unter Beweis stellen. Dem Parcours, designed von Steffen Bühling, mit elf Hindernissen und 14 Sprüngen stellten sich 18 Reiter-Pferd-Paare. Aus dem Grundparcours kamen neun fehlerfreie Paare in die anschließende Siegerrunde. Und wieder einmal konnte Frank Plock alle drei von ihm an den Start gebrachten Pferde für diese Siegerrunde qualifizieren. Des Weiteren qualifizierten sich Katja Dellert, Michael Kölz und Hans-Peter Konle. Die Reiter ließen im verkürzten zweiten Parcours kein Auge trocken. Kaum hatte man gedacht es geht nicht mehr schneller, kam der nächste Starter und bewies, dass es sehr wohl schneller geht. Am Ende hieß der Sieger einmal mehr Frank Plock auf Miss Picky. Er verdrängt Hans-Peter Konle auf Platz zwei und sechs, Katja Dellert auf drei und Michael Kölz auf Platz fünf.

Alexander Scheller auf Etoile d’Araconit

 

 

 

Sieger des Großen Preises Frank Plock (Mitte) auf Miss Picky, (v.l.n.r.) Klaus Rohleder, der erste Vorsitzende des Vereins, Michael Stoschek als Sponsor und Franz Eichelsbacher, als Teil des Richterkollegiums


 

26.03.2017 - Parcoursspringen

 

Hier gibt es die ersten Bilder von unserem heutigen Parcoursspringen.
Vielen Dank nochmal an Astrid Peetz für die tolle Organisation und an alle fleißigen Helfer

 

http://www.infranken.de/…/bilderg…/diashow/cme166470,2515053

 

 


 

 

10.-12.03.2017 - Springkurs mit Thomas Konle

 

Hinter uns liegen drei Tage Springkurs mit zahlreichen Besuchern und insgesamt 24 Teilnehmern.
Herzlichen Dank an Thomas Konle für das lehrreiche Wochenende auf unserer Reitanlage.

 

 

Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die stehen und im Freien

 

 


 

04.03.2017 - Jahreshauptversammlung

 

 

  


 

Saisonabschluss im Reit- und Fahrverein Sonnefeld-Bieberbach

Den Abschluss der erfolgreichen Turniersaison 2016 feierte der RuFV Sonnefeld u. U. vom 07. - 09. Oktober mit einem Hallenturnier. Geboten wurde den zahlreichen Zuschauern 14 Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse M, die mit insgesamt 580 Nennungen belegt wurden.

Den Höhepunkt des Turniers, das Springen der Klasse M* mit Siegerrunde, konnte Günter Vogel mit Cornelius vom RuFV Sonnefeld u. U. vor Johannes Eck (Captian Gold) in einem spannenden Stechen für sich entscheiden. Platzieren konnten sich noch aus unserem Verein an 9. und 10. Stelle Carolin Kubus und Miriam Hampel.
 

Weiterhin wurden noch zahlreiche Siege und Platzierungen von unseren Mitgliedern errungen:
Dressurreiter-WB: 1. Luise Hopf (Rubino), 9. Alicia Engel (Nachum)
Dressur E: 2. Jule Roos (Luipold)
Dressur L*: 3. Julia Riedel (Don Vincenzo)
Springpferde A**: 3. Astrid Bauer (Cor Le Visto), 6. Nina Bauer (Cadiz) und Carolin Kubus (Coronanova)
Springprüfung E mit Kostüm: 1. Nils Becker (Charlotta), 2. Ann-Christin Reuschling (Ulana)
Stilspringprüfung A*: Iman Hajjer (Amira), 9. Astrid Bauer (Avalon)
Springprüfung A** (1. Abteilung): 1. Carolin Kubus (Melodie), 6. Astrid Bauer (Avalon), 10. Iman Hajjer (Amira)
Springprüfung A** (2. Abteilung): 5. Günter Vogel (Napoleon)
Punktespringprüfung L: 2. Linda Hampel (Finesse), 3. Pia Vogel (Bonaparte), 4. Carolin Kubus (Good Feeling)
Springprüfung L mit Stechen: 2. Miriam Hampel (Häuslers Luftikus), 5. Carolin Kubus (Good Feeling), 8. Linda Hampel (Finesse) 

Erfolgreich war auch der Reiternachwuchs im Reiter-WB:

Luisa Heymann, Luisa Schindler, Lilly Kemmler, Dana Fanter, Mia Zorn, Patricia Bauersachs, Samira Schmoll, Leonie Rudolph, Julie Struck, Guilia Caruso, Mira Pittrof, Jamie Vierlinger, Mia Herdan, Milena Kurz, Annika Mryhold, Annalena Harter, Elin Dietrich, Melissa Höhn, Davina Furhmann.

 

 

 

 


 

 

Kreismeisterschaft 2016

Die Kreismeister-Ehrung fand am 03.10.2016 auf der Anlage der RSG Frankenhof statt.

Herzlichen Glückwünsch an alle Kreismeister!

 

Ergebnisse der Kreismeisterschaft 2016

 

 


 

 

Frühjahrsturnier und der Start in die Turniersaison
 

Eine erste Priese Turnierluft, konnten Reiter und Zuschauer von der Saison 2016 vom 01. - 03. April in Bieberbach schnuppern.

Spannende Ritte boten die Reiter in 21 Prüfungen dem Publikum.
Das Highlight, eine Springprüfung der Klasse S* mit Siegerrunde (Ehrenpreis der Familie Stoschek), konnte der Lokalmatador Hans-Peter Konle vom RC Küps vor Heino Möller (RSG Röhn Detter/Weißenbach) für sich entscheiden.

Weiterhin konnten unsere Mitglieder folgende Siege und Platzierungen erzielen:

Stil-Springreiter-WB: 5. Marie Nagel (Chiquita)
Stilspringprüfung A* (1. Abt.): 5. Astrid Peetz (Levita B)
Stilspringprüfung A* (2. Abt.): 1. Linda Hampel (Finesse), 2. Carolin Kubus (Noble Girl), 8. Sarah Hadank (Aimy)
Springprüfung A** (1. Abt.): 3. Sarah Hadank (Aimy), 4. Carolin Kubus (Noble Girl), 11. Marina Müller (Connor)
Springprüfung A** (2. Abt.): 4. Karina Kellner (Ramon), 12. Pia Vogel (Bonaparte)
Springprüfung L*: 6. Astrid Bauer (Avalon), 8. Pia Vogel (Bonaparte)
Springprüfung L*: 2. & 4. Günter Vogel (Anny my Pearl & Weicamee), 8. Nina Moritz (Con Calanda)
Springprüfung L*: 3. & 6. Günter Vogel (Anny my Pearl & Weicamee), 8. Miriam Hampel (Häuslers Luftikus)
Springprüfung L* (1. Abt.): 2. Lara Büchner (Zeliene)
Springprüfung L* (2. Abt.): 2. Pia Vogel (Bonaparte), 3. Alexander Scheller (Etoile d'Araconit), 4. Astid Bauer (Avalon)
Springprüfung M*: 3. Günter Vogel (Cornelius)
Springprüfung M*: 4. Miriam Hamel (Häuslers Luftikus)
Springprüfung M*: 6. Günter Vogel (Cornelius), 8. Miriam Hampel (Häuslers Luftikus)
Punktespringprüfung M*: 5. Miriam Hampel (Häuslers Luftikus)

Unsere Jüngsten konnten ebenso Siege und Platzierungen im Reiter-Wettbewerb erzielen. Super gemacht und weiterhin viel Erfolg!
 

 

 


Reit- und Fahrverein Sonnefeld u.U. e.V. | webmaster@rufv-sonnefeld-bieberbach.de